Die Energieagentur Mittelbaden

Logo

Ihr unabhängiger Ansprechpartner in Sachen Energie
und Klimaschutz im Landkreis Rastatt und
Stadtkreis Baden-Baden



Energieagentur Mittelbaden – Neues Personal und neue Öffnungszeiten

Martin Appel

Seit dem 01.09.2016 ist die Energieagentur Mittelbaden (EAMB) wieder vollständig besetzt. Martin Appel, 39 Jahre alt aus Ötigheim wird zukünftig die EAMB leiten.

Als gelernter Heizungsbauer kommt Herr Appel aus der Praxis. Mit zahlreichen Fortbildungen als Meister im Heizungsbau, dem Betriebswirt und schlussendlich dem Gebäudeenergieberater für Wohngebäude bringt Herr Appel alle Attribute mit. Mit reichlich Erfahrung im Vertrieb, regenerativen Energien und der Heizungstechnik stellt sich Martin Appel einer neuen Herausforderung bei der EAMB und startete seit Anfang des Monats mit voller Energie. Seine Schwerpunkte wird Herr Appel im Bereich der kommunalen Beratung legen, sowie sich dem bereits etablierten Energieberaternetzwerk, der persönlichen Erstberatung und der Thematik Klimaschutz Co²-Reduzierung widmen.

Neuer Projektingenieur, seit dem 15. Juni 2016, ist Kevin Gebhardt aus Gernsbach. Herr Gebhardt ist 25 Jahre alt und studierte an der Hochschule in Pforzheim Ressourceneffizienzmanagement. Seine Schwerpunkte werden die Schulprojekte, die Erstberatung sowie die Außendarstellung der EAMB sein.

Die neuen Öffnungszeiten der Energieagentur Mittelbaden:
Montag – Mittwoch:     08.30 – 13.00 Uhr
Donnerstag:                 08.30 – 16.00 Uhr

Termine zur Beratung sind natürlich auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich.

Wir wünschen Herrn Appel und Herrn Gebhardt einen guten Start und eine erfolgreiche und schöne Zeit bei der Energieagentur Mittelbaden gGmbH.


Energieberatung auf dem Bauernmarkt Bühl sowie beim Tag der offenen Tür im Gemeindewerk Sinzheim

Am Samstag den 17.09.2016 findet von 09:00 – 16:00 Uhr der Bauernmarkt in Bühl statt. Neben regional erzeugten Lebensmitteln, werden auch dieses Jahr wieder die Themen Energie und Mobilität ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung darstellen. Auch die Energieagentur Mittelbaden wird sich wie letztes Jahr mit einem Stand präsentieren und all Ihre Fragen rund um die Themen Energieeinsparung, Fördermittel und gesetzliche Regelungen beantworten.

Der Tag der offenen Tür im Gemeindewerk Sinzheim wird am Samstag, den 24.09.2016 von 10:00 – 15:00 Uhr stattfinden. Auch hier wird die Energieagentur wieder vor Ort sein, um Ihre Fragen zu den oben genannten Themen zu beantworten.

Bauernmartk Bühl, Gemeindewerk Sinzheim


Energiespar-Tipp des Monats

Schnell und anschaulich:

frosch

Ein Smart Home senkt den Energieverbrauch und steigert den Komfort

Fenster auf und zu, Heizung und Licht an und aus, Rollläden hoch und wieder runter: Wer zu Hause Energie sparen will, hat viel zu tun. Einen Teil dieser Arbeit können Automatisierungssysteme übernehmen. Wie solch ein „Smart Home“ die Energieeffizienz erhöht und gleichzeitig mehr Komfort bringt, erfahren Interessierte bei der unabhängigen Energieagentur Mittelbaden. Melden Sie sich zur kostenfreien Erstberatung an:

Energieagentur Mittelbaden gGmbH,
Am Schlossplatz 5, 76437 Rastatt,
Tel. 07222 / 381 – 3125
kontakt@energieagentur-mittelbaden.info
Weitere Infos unter www.energieagentur-mittelbaden.info

zum Energiespar-Tipp

Weitere Energiespar-Tipps finden sie unter Service


Fachpartner



Umbau, Neubau, Altbau, Finanzierung, Sanierung, Energie, Erneuerbare Energien


 SIE SUCHEN 

Kompetente Beratung und qualifizierte Handwerker für Ihr Bauprojekt?


 SIE BIETEN 
qualifizierte Leistungen aus einem dieser Bereiche?

Dann schauen Sie vorbei. Hier findet man sich!
Wegweiser zum qualifizierten Fachpartner:

www.fachpartner-bauen-energie.de



gefördert und begleitet durch das Erneuerbare-Wärme-Gesetz BW Kooperationspartner Wirtschaftsregion Mittelbaden